Von Gnomen und Göttinnen

Im Autorenblog schrieb ich schon von Susanne O’Connells Lesung aus ihrem High Fantasy-Roman Die Prophezeiung der Volturne, aber ich täte der fantastischen Kulisse und ihrem Erschaffer Barlok Barbosa grob Unrecht, wenn ich die anderen Aufnahmen unterschlüge.

Wer wäre nicht verzaubert von diesem verwunschenen See …

Volturne_010

… oder den fabelhaften Zuhörern.

Volturne_017

Volturne_016

Käpt’n Bluebird setzt sein Geisterschiff unter Segel und folgt dem Ruf der Volturne.

Volturne_014

Spannend war es! Mitunter gruselig, und dann knisterte es auch mal reichlich zwischen Held und Heldin. Das Publikum hörte wie gebannt zu und sparte zum Ende nicht mit Beifall, während chinesische Papierlaternen mit guten Wünschen in den Himmel stiegen.

Volturne_020

Doch für Käpt’n Bluebird heißt es Abschied nehmen. Ein letzter sehnsüchtiger Blick auf den verwunschenen See, …

Volturne_022

Volturne_011

… dann segelt der Käpt’n mit wehem Herzen davon, zurück in die Welt der Geister, wo ihn und seine untote Crew neue Herausforderungen erwarten.

Volturne_013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s