Ich bau mir was

Bauen macht soviel Spaß
La-la-la …

Eine Lesbühne hat Joeys Café im Kreativdorf ja von Hause aus.

JoeysBreakfast_002

Für die Lesung am 19.10. um 21.15 Uhr, wo ich aus meinem Jugendroman
Leilani | Wohin das Herz gehört
lesen werde, muss aber was Besonderes her. Hawaii-Feeling, jawohl!

Das heißt dann erst mal Stühle räumen, Sand aufschütten, blühende Sträucher pflanzen.

KulisseLeilani_001

Was wäre aber Hawaii ohne Surfer? Also muss mehr Meer her!

KulisseLeilani_012

Das macht schon mal Spaß. Aber noch besser wird’s mit Musik, und so spielt die Jukebox ‚Aloha Joe’s Aloha Radio Network‘ – na also. Bisschen Zeit ist ja noch, und bestimmt fällt mir noch das eine oder andere dekorative Highlight ein.

Kommt doch mal gucken!

Und wagt ruhig mal ein Hula-Tänzchen mit der Disko-Kugel 😉

KulisseLeilani_020

Aloha! Mahalo and – hang loose!

Leilani

TAXI: http://maps.secondlife.com/secondlife/Kreativdorf/39/198/22

3 Kommentare zu „Ich bau mir was

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s